Gutedel-Cup Sieg für Auggen

Doppelsieg für Winzerkeller Auggener Schäf

Der Auggener Winzerkeller erzielte auch beim diesjährigen Gutedel-Cup ein herausragendes Ergebnis!
Gleich in zwei von vier Kategorien wurden die Weine des Winzerkellers Auggener Schäf als Gewinner ausgezeichnet. In der Kategorie Kabinett wurde der 2017er Gutedel No. 3 vom Laufener Altenberg und in der Kategorie edelsüß wurde der 2016er Gutedel Eiswein Barrique vom Auggener Schäf zum Sieger gekürt.

In festlichem Rahmen fand am 26. April 2018 die Preisverleihung des Gutedel-Cups im Kurhaus von Badenweiler statt. Kellermeister Andreas Philipp freute sich über die Entgegennahme der beiden Siegerpokale aus den Händen der Badischen Weinkönigin Franziska Aatz und der Markgräfler Weinprinzessin Hannah Herrmann. In diesem Jahr verzeichnete die Verkostung ein Rekordergebnis in der Anzahl der eingereichten Weine: Über 200 verschieden Gutedel gingen ins Rennen und beteiligten sich an dieser mittlerweile 22. Auflage des internationalen Wettbewerbs der Gutedelerzeuger. Hier geht es in den Shop zu unserem Sieger-Probierpaket zum Kennenlern-Preis: Sieger-Probierpaket

[ weiterlesen ]

„Junge Drübel“ auf Erfolgskurs

Beide Weine der Nachwuchswinzer „Junge Drübel“ mit DLG-Silber ausgezeichnet!   (Natürlich im Shop erhältlich!)

Mit Spannung erwarteten die 18 Nachwuchswinzer(innen) aus den Weindörfern Auggen und Laufen das Abschneiden ihrer ersten beiden Weine bei der diesjährigen DLG Weinprämierung. Was im Sommer 2016 als „verrückte Vision“ unter den Jungen Leuten begann, nahm bald Gestalt an und entwickelte sich sehr schnell zu einem Erfolgsmodell.

[ weiterlesen ]