Kunstausstellung im Auggener Winzerkeller

Schrift gekonnt in Szene gesetzt

Die Schriftkünstlerin Susanne Böcherer aus dem Badischen Schliengen setzt Schrift gekonnt in Szene. Ihre Werke bringen ihre ganz persönliche kalligraphische Handschrift zum Ausdruck. Mitunter genügt ein Wort oder eine kurze Textpassage, um die Aussage des Werkes darzustellen. Farben bekräftigen den Textinhalt. Mit ihren Werken möchte Susanne Böcherer Neugierde wecken, Diskussionen auslösen und auch zum Philosophieren anregen.

Zu besichtigen zu den Öffnungszeiten des Winzerkellers bis 30.06.2019

Jagdszenen im Winzerkeller Auggener Schäf

Die „Kulinarische Treibjagd“ war erneut ein grandioser Erfolg!

Hunderte Christbäume finden in Auggen alljährlich eine zweite Verwendung, denn seit nunmehr 10 Jahren verwandeln diese Bäume die Kellerräume des Winzerkellers Auggener Schäf an zwei Tagen im Januar in eine beeindruckende Waldlandschaft. So war es auch in den Abendstunden des 17. und 18. Januar 2019 als die emsigen Auggener Winzer zu einer ganz besonderen Genussveranstaltung, der weithin bekannten „Kulinarischen Treibjagd“, einluden.

Kerzenlicht, ein Hochsitz mitten im Flaschenlager, von dem aus ein Förster Gedichte  in alemannischer Mundart vortrug und die Klänge von Jagdhornbläsern sorgten für das passende Ambiente. Erstmalig wurde ein professioneller Kabarettist verpflichtet, der mit vielerlei humorvollen Einlagen sein Publikum zu begeistern wusste.

[ weiterlesen ]